Fang die Sonne ein! Solarleuchten setzen deine Beete in Szene

Solarleuchten sind genial. Um sie in Betrieb zu nehmen, brauchst du kein Kabel zu verlegen - wichtig ist nur, die Solarpaneele nach Süden auszurichten, damit die Sonneneinstrahlung optimal eingefangen wird. Solarlampen findest du in unzähligen Design-Varianten bei uns Im Markt. Fürs kleine Budget oder gehobene Ansprüche. Laternen, Lampions, Lichterketten sowie Teichleuchten oder Spots, mit denen du spezielle Gartenstrukturen durch Beleuchtung hervorheben kannst.

Licht schafft Atmosphäre. Die Wirkung des Lichtes auf die menschliche Befindlichkeit ist unbestritten. Es kann sachliche Kühle erzeugen oder wärmende Behaglichkeit. Achte deshalb beim Kauf auf die Qualität des Lichtes. Angaben dazu findest du in der jeweiligen Produktbeschreibung.

Solarleuchte Libelle

Solarleuchte Libelle

Solarleuchte Siena

Solarleuchte Siena

Solarleuchte Sonnenfänger

Solarleuchte Sonnenfänger

Klares Design, helle Blickpunkte…

Eher kühl, schnörkellos und minimalistisch kommen Solar-Edelstahlleuchten in verschiedenen Größen daher. In schlichten Formen leuchten sie den Rand Deines Gartenweges aus. Auch im Garten, als Gruppe angeordnet, sind sie unschlagbar - ein Nest aus Licht vor dunklem Hintergrund. Solar-Kugelleuchten verbreiten meist weich schimmerndes Licht. Häufig sind sie mit einem Farbwechsler ausgestattet und du kannst je nach Stimmung deine Wunschfarbe wählen. Kugelleuchten und in Form geschnittene Buchsbäume oder Koniferen sind gute Freunde, sie ergänzen sich optisch ideal. Auf der Terrasse schaffen Kugelleuchten behaglich-indirektes Licht für lange Sommerabende mit Freunden - mit Grill, Wein oder einem Glas Bier unter klarem Sternenhimmel.

Blumenpracht im Rampenlicht…

Ein Bauerngarten lebt durch seinen wilden Charme und seine vielfältige Farbenpracht. Schade nur, dass am Abend davon nichts mehr zu sehen ist. Wie schön, wenn du mit Solarleuchten die herrlichen Blütenfarben nachts zum Leuchten bringst! Die Solarlampen mit Erdspießen gibt es in verschiedenen Höhen. Du kannst sie ganz einfach dort ins Beet stecken, wo es gerade am schönsten blüht. Frösche und Libellen, Schmetterlinge, Bienen, Vögel und Solarleuchten in zahlreichen weiteren Varianten gibt es bei uns im Markt. An diesen witzigen Lampen-Kreationen hast du deine helle Freude!

Gartenstruktur ins rechte Licht setzen...

Geschwungene Wege, eine Sitzgruppe im Garten, ein Teich mit dekorativen Gräsern - all die wunderschönen Gartendetails verschwinden, wenn die Nacht kommt. Mit Solarleuchten hast du die Möglichkeit, die Konturen der Wege durch Licht nachzuzeichnen oder einzelne Bereiche des Gartens sichtbar zu machen. Ein nächtlicher Garten wirkt - pfiffig beleuchtet - wie eine verzauberte Welt. Wärmstens empfohlen auch für romantische Stunden. 
Solarbetriebene Lichterketten und Lampions stellen bei sommerlichen Gartenpartys die Hintergrundbeleuchtung für deine  Party und Grillfete - für ein rundum gelungenes Fest. Übrigens: Es gibt sogar solarbetriebene Fackeln!

Kreative Lichtgestaltung eröffnet vielfältige Möglichkeiten. Lass deine Fantasie spielen: Wie wär's beispielsweise mit einem Vogelkäfig aus Rattan - aufgehängt an einer gut sichtbaren Stelle in einem Baum? Halb gefüllt mit weißen, kleinen Lampions - eine Kette, die sich in den Ästen des Baumes fortsetzt? Oder mit verschiedenfarbigen Kugeln, die auf dem Wasser des Teiches ihr schimmerndes Licht verbreiten? Kreative Beleuchtungseffekte sind nicht nur in der Weihnachtszeit ein Eyecatcher. Ganz ohne das Budget zu belasten: Solarleuchten brauchen keinen Strom.